Transfer Manager Combination Products (m/w) – Freelance

  • Position zu besetzen ab 15. August 2018
  • Permanent-ID OCR-FL-2018-1130
  • Branche Pharma
  • Beschäftigungsform Freelance/ Contracting
  • Standort Deutschland / 5x
  • Kategorien Beschäftigungsform, Branche, Freelance/Contracting, Pharma

Aufgaben

  • Die Aufgabe umfasst die allgemeine Projekt- und Transferplanung innerhalb der Kombinations-Produktentwicklung
  • Erstellung eines detaillierten Projektplanes auf Basis von Milestone-Planungen und Übergeordneten Projektplänen
  • Selbständige Abstimmung mit den Subject Matter Experts / Device Sub-Team members
  • Regelmäßige Vorstellung des Fortschritts und Abgleich mit dem Gesamtprojektplan
  • Besondere Fokus liegt auf der Planung von Transferaktivitäten
  • Erstellung eines Master-Transferplans für den Transfer von Kombinationsprodukten aus der Entwicklung in die Produktion
  • Inhalt: Prozess, Analytik und Design
  • Equipment: „Table Top“ und teilautomatisierte Montage
  • Schnittstelle zwischen Entwicklung und Produktion

Anforderungen

  • Entwicklung von parenteralen Kombinationsprodukten (z.B. pre-filled Syringes, Needle Safety Devices, Autoinjectors und Pens)
  • Design Control
  • Transfer-/Produktionserfahrung wünschenswert
  • Regulatorische Anforderungen: u.a. ISO 11608, Medical Device Regulation, 21 CFR 3
  • Projektmanagement-Skills und sicherer Umgang mit MS Projects und Planisware
  • Sprache: Englisch und Deutsch

Zusätzliche Informationen

Standort: Großraum Frankfurt

Projektbeginn: 08.2018

Projektlaufzeit: 84 Tage bis 03.2019 (3 Tage/Woche)

Home-Office möglich

PDF herunterladen