TGA-Experte im Bereich Pharma & Reinräume (d/m/w) – Freelance – on hold

  • Position zu besetzen ab 1. Dezember 2022
  • Permanent-ID OCR-FL-2029
  • Branche Pharma
  • Beschäftigungsform Freelance/ Contracting
  • Standort Deutschland / 5x
  • Kategorien Beschäftigungsform, Branche, Freelance/Contracting, Pharma

Aufgaben im Projekt Chemical Innovation Plant / Neubau eines Technikum:

  • Qualitätsprüfungen und Qualitätskontrollen im Bereich Technische Gebäudeausrüstung zur Sicherstellung der fachlich korrekten Fachplanung und Ausführung
  • Verantwortung der Fachplanung selbst ist an einen externen Planer beauftragt und nicht Umfang des hier beschriebenen Vertrags
  • Ziel dieser Beauftragung ist es die Planung auf Grundlage fachlicher Expertise zu prüfen und zu beraten
  • Die Beauftragung bildet die Fachrichtung der technischen Gebäudeausrüstung (TGA) mit dem nachfolgenden Gewerken ab:
  • Sanitärtechnik
  • Heizungstechnik
  • Raumlufttechnische Anlagen (inkl. Reinraumtechnik)
  • Kältetechnik
  • Druckluft
  • Sprinklertechnik
  • Feuerlösch
  • Brandschutztechnik
  • Qualifizierung HVAC / GEP (Good Engineering Practice)

In der Planungsphase:

  • Einarbeitung in das Projekt anhand vorhandener Planungsergebnisse sowie der Planungsvorgaben von Boehringer Ingelheim
  • Überprüfung der Planungsergebnisse der Leistungsphase 5 nach HOAI (Honorarordnung für Architekten und Ingenieurleistungen) gegenüber BI Planungsvorgaben, BI-Regulatorien (GMP und EHS) sowie Normen und Richtlinien mit abschließender Berichterstellung des Qualitätschecks
  • Beurteilung der Konzepte / Auslegungen / Berechnungen in Bezug auf Normkonformität, Einhaltung der Qualitätsvorgaben sowie Vorgaben des Projektkostenrahmen
  • Überprüfung der Terminplanung TGA auf technische Umsetzbarkeit und Plausibilität.
  • Qualitätskontrolle von Ausschreibungspaketen (Leistungsverzeichnissen) gegenüber der Planungsergebnisse inkl. der Berücksichtigung von BI Planungsvorgaben, BI-Regulatorien (GMP und EHS) sowie Normen und Richtlinien mit abschließender Berichterstellung
  • Ausführungsphase erfolgt in weiterer Beauftragung.

Anforderungen:

  • Erfahrungen von qualifizierter Lüftungstechnik im Bereich Pharma und Reinräume
  • Berufserfahrung im Bereich der HKLS + Sprinkler in der Industrie (keine Elektrotechnik)
  • Erfahrungen in der Qualitätsüberwachung oder Fachbauleitung HKLS + Sprinkler
  • Erfahrungen im Bereich Sprinklertechnik
  • Referenzen von Bauprojekten im Bereich von 100 Mio. Euro
  • Gute Kenntnisse in Englisch inkl. Erfahrungen in englischsprachigen Projekten

Zusätzliche Informationen:

Standort: remote / Ingelheim

Projektbeginn: Dezember 2022

Projektlaufzeit: 2-4 Jahre (Fertigstellungstermin ist voraussichtlich Q1 / 2026)

Projektumfang: 20 Stunden/Woche, 70% remote

PDF herunterladen