Requirements Engineer (m/w)

  • Position zu besetzen ab 1. März 2018
  • Permanent-ID OCR-FL-2018-1032
  • Branche Medizintechnik
  • Beschäftigungsform Freelance/ Contracting
  • Standort 7x
  • Kategorien Freelance/Contracting, Medizintechnik

Aufgaben

  • Die für unsere Produkte gültigen Bereiche der Standards zu identifizieren und in für unsere Produkte umsetzbare Anforderungen zu übersetzen.
  • Abstimmung mit internationalen Projektteams
  • Unterstützung für die Interpretation der u.g. und weiterer Richtlinien/Standards

Anforderungen

  • Langjährige Erfahrung im Bereich System Engineering und/oder Regulatory
  • Detaillierte Kenntnisse der Standards
  • IVD Richtlinie (98/79/EC, 2017/746/EU)
  • Maschinenrichtlinie (2006/42/EC)
  • Safety Standards (IEC 61010-1, 61010-2-101)
  • EMC Standards (IEC 61326-1, IEC 61326-2-6)
  • Packaging & Transportation Standards
  • Fähigkeit die Standards in umsetzbare Anforderungen (Requirements) in enger Zusammenarbeit mit den verschiedenen Projekten zu übersetzen
  • Sehr gutes Englisch

Zusätzliche Informationen

Standort: GR Stuttgart

Projektbeginn: variabel März bis Mai 2018

Projektlaufzeit: voraussichtlich 6 Monate

Verfügbarkeit: bis zu Vollzeit vor Ort

 

 

PDF herunterladen