Quality Prozessmanager (m/w)

  • Position zu besetzen ab 14. August 2017
  • Permanent-ID OCR-PP-2017- 1021
  • Branche Medizintechnik
  • Beschäftigungsform Festanstellung
  • Standort Deutschland / 7x
  • Kategorien Beschäftigungsform, Branche, Festanstellung, Medizintechnik

Aufgaben

  • Beratung und Unterstützung der Abteilungen bei der Umsetzung regulatorischen Vorgaben des QMS
  • Optimierung des QMS (FDA, ISO 13485, PMDA etc.)
  • Verantwortliche Prüfung und Freigabe von SOPs bzgl. regulatorischer Anforderungen
  • Ausführung von Workshops und Schulungen für betroffene Mitarbeiter für SOPs
  • Mitarbeit bei Optimierungsprojekten für Geschäftsprozesse und der Aufrechterhaltung des QMS
  • Durchführung Interner und externer Audits und Unterstützung bei behördlichen Inspektionen

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaft oder ein vergleichbares technisches Studium
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Medizintechnik und der Prozessoptimierung
  • Gute cGMP- und regulatorische Kenntnisse im medizintechnischen Umfeld und Erfahrung im Umgang mit benannten Stellen und Behörden
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Hohe Eigeninitiative mit sehr guter Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt

PDF herunterladen