Projektmanager klinische Studie (m/f/n) – Freelance – on hold

  • Position zu besetzen ab 15. Juli 2019
  • Permanent-ID OCR-FL-754
  • Branche Pharma
  • Beschäftigungsform Freelance/ Contracting
  • Standort Deutschland / 8x
  • Kategorien Beschäftigungsform, Branche, Freelance/Contracting, Pharma

Aufgaben

  • Administrative Organisation der klinischen Prüfung und zeitliche Planung der Studienabläufe sowie Berichterstattung an den Sponsor (auf Anfrage auch in Novartis-Gremien)
  • Unterstützung bei der Suche nach geeigneten CRO’s
  • Medikationsforecast für die klinische Prüfung
  • Kostenkalkulation und Nachverfolgung
  • Vorbereitung von Studiendokumenten zur Einreichung bei Behörden und Ethikkommissionen
  • Unterstützung bei Einreichung und Vorlage der Studienunterlagen bei Behörden und Ethikkommissionen; Mithilfe bei der Beantwortung evtl. Fragen
  • Organisation von Advisory Boards im Zusammenhang mit o. g. Studien bzw. onkologischer Indikationen
  • Organisatorische und koordinierende Leitung von nationalen Studienteams (inkl. CROs) und Organisation von Telefonkonferenzen zur Abstimmung in Koordination mit anderen involvierten Funktionen, z. B. LPM
  • Unterstützung bei der Auswahl der Zentren in Rücksprache mit Novartis-Mitarbeitern und dem Studienteam (inkl. CRO)
  • Unterstützung bei der Erstellung und Aktualisierung von Zentrenlisten
  • Aktualisierung der Studiendaten in Novartis internen Datenbanken sofern nicht durch LPM oder CRA geleistet
  • Mitverfolgen der Patienteneinschlüsse
  • Gestaltung studienspezifischer Arbeits- und Hilfsmittel für (ärztliches) Studienpersonal und Patienten
  • Tracking der Einhaltung von Terminen
  • Aufbereitung des Studiendesigns und/oder der Ergebnisse zur Präsentation in nationalen und internationalen Fachzeitschriften sowie auf Kongressen, Symposien, Erstellen von Publikationsmanuskripten, Abstracts, Postern nach vorheriger Absprache mit Novartis und durch entsprechenden Hinweis auf Novartis
  • mündliche, schriftliche und fernmündliche Korrespondenz mit Sponsoren, Zentrumspersonal und ggf. Meinungsbildnern zu ausgewählten und durch Novartis festgelegten Themen in Zusammenhang mit o. g. klinischer Prüfung
  • Erstellung von Newslettern für klinische Prüfungen in Absprache mit dem LPM
  • Erstellung von Präsentationen bzw. Dokumenten zum Status der Studie auf Anfrage von Novartis
  • Koordinierende Zusammenarbeit mit CROs im Studienverlauf

Zusätzliche Informationen

Standort: Nürnberg

Projektbeginn: asap, spätestens Anfang September

Projektlaufzeit: bis 01.07.2020

Projektumfang: 20 Stunden/Woche, remote tbd

PDF herunterladen