Leiter Exportkontrolle und Exportkontrollbeauftragter (m/w/d) – Festanstellung

  • Branche Medizintechnik
  • Beschäftigungsform Festanstellung
  • Standort Deutschland / 7x
  • Kategorien Beschäftigungsform, Branche, Festanstellung, Medizintechnik

OC Recruitment – Ihr Personalberater in den Life Sciences.
Ihr Partner in Sachen Personalberatung in den Bereichen Pharma, Biotechnologie sowie Medizintechnik.

Wir vermitteln Fachkräfte auf Zeit und in Festanstellung/Direktvermittlung d.h. die Einstellung erfolgt direkt beim Kunden. KEINE Zeitarbeit. In Deutschland. In Österreich. In der Schweiz.

 

Aufgaben:
• Sicherstellen der exportkontrollrechtlichen Bewertung und Überwachung der Geschäftsvorgänge
und Steuerung von Projekten
• Organisatorische und systemtechnische Weiterentwicklung der Exportkontrollprozesse auf Basis der gesetzlichen und regulatorischen Vorgabe
• Erstellung von Arbeits- und Organisationsanweisungen für die relevanten Abteilungen (Exportkontrolle, Produktentwicklung/Technik, Produktion, Auftragsabwicklung, Service, Versand, Vertrieb,
Personal, Finanzwesen, IT, etc. einschließlich Sanktionslistenscreening) und Überwachung der Einhaltung der Anweisungen und Prozess
• Sicherstellung der Einhaltung von Embargomaßnahmen, Implementierung entsprechender Systemlösungen sowie Monitoring von Geschäftsvorgängen
• Sicherstellen des für ordnungsgemäße Exportabwicklung notwendigen Wissensstands in den betroffenen Abteilungen und Umsetzung der notwendigen fachspezifischen Schulungen und Informationen
• Berichtsrecht und -pflicht direkt an den Ausfuhrverantwortlichen bzw. die Geschäftsführung
• Ausüben des fachbezogenen, abteilungsübergreifenden und unmittelbaren Einzeleingriffs in Geschäftsvorgänge durch Wahrnehmung des Stopp- und Weisungsrechts
• Bearbeiten, Prüfen, Bewerten und Dokumentieren von Entscheidungen zu Exportvorgängen unter
Berücksichtigung exportkontrollrelevanter Anforderungen
• Beantragen von Ausfuhr- Verbringungsgenehmigungen bei den zuständigen Behörden
• Fachliche und disziplinarische Mitarbeiterverantwortung für den Bereich Exportkontrolle
• Definition, ggf. Anpassung und Umsetzung vertraglicher Exportkontrollklauseln zu Business Partnern
• Vorbereitung und Durchführung von relevanten Zertifizierungen und deren Aufrechterhaltung im
Exportkontrollbereich
• Vorbereitung und Betreuung von Außenwirtschaftsprüfungen
• Interne und externe fachbezogene Weiterbildung sowie innerbetriebliche Multiplikatoren-Funktion
• SAP/GTS-Key-User für die Bereiche Exportkontrolle
• Organisation und Archievierung außenwirtschaftlicher Vorgänge und Unterlagen
• Beantragen von Ausfuhr- Verbringungsgenehmigungen bei den zuständigen Behörden
• Fachliche und disziplinarische Mitarbeiterverantwortung für den Bereich Exportkontrolle
• Definition, ggf. Anpassung und Umsetzung vertraglicher Exportkontrollklauseln zu Business Partnern
• Vorbereitung und Durchführung von relevanten Zertifizierungen und deren Aufrechterhaltung im Exportkontrollbereich
• Vorbereitung und Betreuung von Außenwirtschaftsprüfungen
• Interne und externe fachbezogene Weiterbildung sowie innerbetriebliche Multiplikatoren-Funktion
• SAP/GTS-Key-User für die Bereiche Exportkontrolle
• Organisation und Archievierung außenwirtschaftlicher Vorgänge und Unterlage

Anforderungen:
• Studium in den Bereichen Wirtschaft oder Jura oder kaufmännische Ausbildung in Kombination mit
langjähriger Berufserfahrung
• Mindestens fünfjährige praktische Erfahrung im Bereich Außenwirtschaft
• Kenntnisse im Außenwirtschaftsrecht (AWG/AWV), EU-Dual-Use-Verordnung, US-(Re-)Exportkontrollrecht
• Allgemeines technisches Verständnis
• Eigeninitiative und eigenständiges, effektives Arbeiten
• Gute kommunikative Fähigkeiten
• Teamfähigkeit
• Bereitschaft zur Weiterbildung
• Bereitschaft zum Reisen
• Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• SAP-Kenntnisse, idealerweise auch GTS-Kenntnisse

  • Anschrift OC Recruitment GmbH & Co. KG
    Maieräckerstr. 25
    D-72108 Rottenburg/ N.