Head of Technical Service (m/w)

  • Position zu besetzen ab 24. Juli 2017
  • Permanent-ID OCR-PP-2017- 1038
  • Branche Medizintechnik
  • Beschäftigungsform Festanstellung
  • Standort Deutschland / 7x
  • Kategorien Beschäftigungsform, Branche, Festanstellung, Medizintechnik

Aufgaben

  • Organisation, Leitung und technische Schulung eines Serviceteams
  • Kontinuierliche Verbesserung und Sicherstellung der Abläufe im Service und der entsprechenden Programme
  • Beratung der Kunden und Export-vertretungen hinsichtlich Wartung und Reparatur
  • Erstellung erforderlicher Dokument-ationen sowie Anleitungen zur Fehlerbehebung
  • Erstellung von Fehlerbeschreibungen und –statistiken, inkl. ABC-Fehler-analyse, sowie von Änderungs-anforderungen für die Entwicklung
  • Überarbeitung und Pflege von Ersatz-teilpreislisten und weiteren Unterlagen für die eigenen Mitarbeiter und Exportvertretungen

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektronik, Mechatronik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung im technischen Servicegeschäft
  • Gutes Gespür für Kommunikation in einem interdisziplinären Team
  • strukturierte, analytisch-konzeptionelle und teamorientierte Arbeitsweise
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse

PDF herunterladen