Teamleiter Umgebungsmonitoring (m/w) – Festanstellung

  • Position zu besetzen ab 20. November 2018
  • Permanent-ID OCR-PP-2018-1120
  • Branche Biotechnologie
  • Beschäftigungsform Festanstellung
  • Standort Deutschland / 7x
  • Kategorien Beschäftigungsform, Branche, Festanstellung, Medizintechnik

Aufgaben

  • Fachliche und disziplinarische Leitung der Einheit Environmental Monitoring
  • Planung und Koordination von Laborabläufen und der Durchführung des Environmental-Monitorings in der GMP-Produktion sowie Ergebnisverifizierung und -Dokumentation
  • Sicherstellung der Umsetzung von Maßnahmen aus Audits, Abweichungsmanagement und Change Control
  • Erstellung von Trendanalysen und Quartalsberichten
  • Weiterentwicklung des Konzeptes der Einheit durch Planung, Koordination und Auswertung von internen Projekten
  • Durchführung von Schulungen
  • Verantwortlicher Ansprechpartner (w/m) bei Audits und Inspektionen

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium (Promotion wünschenswert) aus den Fachbereichen Biologie mit Schwerpunkt Mikrobiologie, Biotechnologie, Hygiene oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der mikrobiologischen Qualitätssicherung bzw. im Environmental Monitoring inkl. Führungserfahrung im GMP-kontrollierten Umfeld, vorzugsweise mit Kenntnissen aus der biotechnologischen bzw. pharmazeutischen Produktion
  • Ausgezeichnete Kenntnisse regulatorischer Anforderungen (u.a. AMG, IfSG und MPG)
  • SAP-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Team- und Organisationsfähigkeit sowie selbständiges und zuverlässiges Arbeiten
  • Sehr gute Englischkenntnisse

PDF herunterladen