Experte Gerätequalifizierung (m/w)

  • Position zu besetzen ab 17. September 2017
  • Permanent-ID OCR-FL-2017-1080
  • Branche Pharma
  • Beschäftigungsform Freelance/ Contracting
  • Standort Österreich
  • Kategorien Beschäftigungsform, Branche, Freelance/Contracting, Pharma

Aufgaben

  • Erstqualifizierung eines Dissolution-Systems im QC-Labor für den Routinebetrieb:
    • Fertigstellung der IQ und OQ
    • Durchführung der PQ
    • Risk Assessment
    • Softwarevalidierung (Datenintegrität)
    • Erstellung entsprechender Dokumentation

Anforderungen

  • Naturwissenschaftlicher oder ingenieurtechnischer Hintergrund
  • Tiefgehende Kenntnisse im regulierten, pharmazeutischen Umfeld
  • Umfangreiche Erfahrungen in der Qualifizierung und Validierung von Laborsystemen im QC-Labor, inklusive Softwarevalidierung
  • Selbständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit

 

Zusätzliche Informationen

Standort: Kundl (Österreich)

Projektbeginn: asap (spätestens ab November 2017)

Projektlaufzeit: 3 Monate

Verfügbarkeit: 4-5 Tage pro Woche

On-site Support: 100%

Remote Support: 0%

PDF herunterladen