Development Engineer – Risk Management (m/w/d) – Festanstellung

  • Position zu besetzen ab 12. März 2019
  • Permanent-ID OCR-PP-2019-1035
  • Branche Medizintechnik
  • Beschäftigungsform Festanstellung
  • Standort Deutschland / 7x
  • Kategorien Beschäftigungsform, Branche, Festanstellung, Medizintechnik

Aufgaben

  • Moderieren und anfertigen von Risikoanalysen
  • Aktualisierung und Neuerstellung von bestehenden Produktakten nach aktuellen regulatorischen und normativen Anforderungen
  • Strategische Verifikations- und Validationsplanung (aktive und nicht-aktive Medizinprodukte)
  • planen, durchführen und auswerten entwicklungsbe-gleitender Versuche
  • Produktentwicklung und Produkt-dokumentation entsprechend aktueller regulatorischer und normativer Anforderungen
  • Betreuung und Mitarbeit bei der Entwicklung und von Prozessen

Anforderungen

  • Abgeschlossenes technisches Studium, (Schwerpunkt Medizintechnik bevorzugt)
  • Erste Berufserfahrung in der Produktentwicklung und Produktdokumentation in der Medizintechnik wäre wünschenswert
  • Strukturierte, lösungsorientierte, verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise
  • team- und kommunikationsfähig
  • Sprachkenntnisse: Englisch in Wort und Schrift
  • Erfahrener SAP- und MS-Office-User

 

PDF herunterladen

  • Anschrift Maieräckerstraße 25
    72180 Rottenburg am Neckar